Bogenschützen des BSV Vaduz erfolgreich

 

In Frauenfeld TG wurde zum ersten Mal ein Hallenturnier nach Regelgebung der International Field Archery Assoziation ausgetragen. Der BSV Vaduz war mit sieben Schützen angereist und konnte überzeugen.

Stefan Zacharias gewann in der Männer-Kategorie «Freestyle Limited Recurve». Ebenfalls als Siegerin durfte sich Anja Zacharias bei der Junioren-Klasse «Freestyle Limited Recurve» ausrufen lassen. Aurelia Schädler Zacharias belegte den zweiten Rang in der Frauen-Klasse «Compound Freestyle Unlimited». Christoph Lüthi wurde Dritter bei den Männern «Bowhunter Recurve».

Die weiteren Platzierungen der Bogenschützen des BSV Vaduz: Johann Bürzle (9. «Freestyle Unlimited Compound» der Männer), Roberto Cassagrande (9. «Bowhunter Recurve» der Männer) und Werner Berger (12. «Freestyle Unlimited Compound» der Männer).

 

Vereinsmeisterschaft/Landesmeisterschaft Bogenschiessen 2017 BSV Vaduz 

Am Sonntag 10.September 2017 fand unter extrem nassen Bedingungen die diesjährige

Vereins- und Landesmeisterschaft der Bogenschützen vom  Verein BSV Vaduz statt.

In 4 Schiess Kategorien wurde der Vereinsmeister ermittelt.

In der Kategorie Compound war Johann Bürzle dieses Jahr der verdiente Gewinner.

Der starke Regen hinderte ihn nicht .Er konnte seine starke Schiessleistung am Ende bekrönen mit dem Vereinsmeister und dem Landesmeistertitel. Die Schellenberger Alphons Zacharias und Aurelia Schädler Zacharias holten sich Silber respektive Bronze.

In der Klasse Bowhunter Recurve holte Christoph Lüthi sich den Vereinsmeistertitel,auch er ließ nichts anbrennen und konnte sich deutlich absetzen gegen seine Vereinskollegen Tamas Szacsvay (Silber)und Diego Vogt (Bronze).Diego Vogt holte sich den Landesmeistertitel 2017.

In der Kategorie Olympisch Recurve standen Aufgrund von  Abmeldungen nur die Geschwister Stefan und Anja Zacharias am Start.Stefan Zacharias gewann das Familieninterne Duell und holte sich seine erste Gold Medaille mit dem Olympisch Recurve. Da in dieser Kategorie, wie auch in der Jugendkategorie BHR  (Gewinner Simon Risch) zu wenig Teilnehmer  dabei waren, konnte in diesen Kategorien kein Landesmeistertitel vergeben werden.

Gewinner  vom Wanderpokal des BSV Vaduz  war diesmal Tamas Szacsvay. Zudem bekamen alle Teilnehmer  für ihren Durchhaltewillen und Regenresistenz von der Firma Swarovski ein Andenken geschenkt.

Vereinsmeisterschaft

Compound 

1 Johann Bürzle

2.Alphons Zacharias

3.Aurelia Schädler Zacharias

Bowhunter 

1.Christopher Lüthi

2.Tamas Szacsvay

3.Diego Vogt

Olympisch Recurve 

1.Stefan Zacharias

2.Anja Zacharias

Bowhunter Jugend

1.Simon Risch

Landesmeister

Johann Bürzle – Compound

Diego Vogt     – Bowhunter Recurve

 

 

 

Einladung zur 
Vereinsmeisterschaft /Liechtensteinischen Landesmeisterschaft

  • Sonntag 10.September 2017
  • Outdoor Trainingsplatz Vaduz
  • Training  09.15 – 09.45
  • Begrüssung  09.50
  • Schiessbegin 10.00 Uhr
  • Wettkampfmodi

Compound – 50 meter 2x 36 Pfeile mit Finalschiessen

Olympisch recurve – 70 meter 2 x 36 Pfeile mit Finalschiessen

Bowhunter recurve – 30 /20meter 2 x 36 Pfeile

Jugend 18/9 meter + Tierbildrunde

Anmeldung  an Fons Zacharias 

(Name, Geburtsdatum, Kategorie)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anmeldeschluss : Sonntag  03.September 2017

3D Turnier Malbun 2018

Unser 30igstes 3D Turnier in Malbun, ist dank er vielen Teilnehmer zu einer schönen Erinnerung geworden. Der BSV-Vaduz bedank sich herzlich bei allen Teilnehmern und Helfern. Der angekündigte Wetterumschwung hat Niemanden davon abgehalten zu kommen. Am Morgen war es noch etwas frisch und feucht doch die Wolken verzogen sich bald und wir durften ab und an die Sonne geniessen.

 

Wir hoffen euch auch 2019 wider bei uns begrüssen zu dürfen.

Rangliste 3D 2018

zu den Bildern

 

 

Vom 28.07.2017 bis 05.08.2017 wurde die IFAA Europameisterschaft 
Field / Hunter ausgetragen in Hohegeiss Deutschland


Weit über 700 Bogenschützen aus 26 Ländern waren angereist.
Auch der BSV Vaduz war mit drei Schützen vertreten.
Stefan Zacharias gewann mit 21 Ringe Vorsprung klar den Europameistertitel.
Er konnte 2 Europäische Rekorde aufstellen.
Johann Bürzle verfolgte das Pech. Am ersten Tag hatte er Technische Probleme
wodurch eine Topplazierung nicht mehr möglich war. Er kämpfte sich jedoch Tag
um Tag weiter nach oben: " Respekt"!

Martin Grischke, verpasste leider das Podest knapp um drei Ringe,er wurde vierter.

Hut ab für eure Leistung !