Bogenschützen Verein Vaduz

Der Bogenschützen Verein Vaduz (BSV Vaduz) wurde 1982 gegründet und ist Mitglied im Liechtensteinische Bogensportverband (LBV).

Der BSV Vaduz ist zudem Mitglied der Field Archery Association Liechtenstein (FAAFL) und der Field Archery Association Switzerland (FAAS). Damit können Mitglieder an allen Liechtensteiner- und Schweizermeisterschaften, sowie an Welt- und Europameisterschaften der International Field Archery Association (IFAA) teilnehmen.

Zusätzlich ist der BSV Vaduz auch Mitglied bei der Swiss Archery (SA). Dadurch können die Mitglieder auch bei diesem Verband an Schweizermeisterschaften teilnehmen.

Bogensport im BSV Vaduz

Bei uns sind alle Bogensportarten willkommen. Unsere Mitglieder benutzen Lang-, Recurve- und Compoundbogen, sodass man sowohl den Bogensport mit Visier, aber auch das intuitive Bogenschiessen ohne Visier betreiben kann.

Der BSV Vaduz hat aktuell ca. 50 Mitglieder, von denen einige regelmässig an Turnieren in der näheren Umgebung teilnehmen. Wann immer möglich, sind wir auch an internationalen Turnieren, wie Welt- und Europameisterschaften dabei. Dazu veranstalten wir unser jährliches internationales 3D-Jagdturnier im alpinen Hochtal Malbun, an dem ca. 160 Bogenschützen aus der Schweiz, Österreich und Deutschland bei uns Gast sind.

Der BSV Vaduz führt im Auftrag des Liechtensteiner Bogensportverband LBV jährlich die Landesmeisterschaft durch, die gleichzeitig mit dem Vereinsmeisterschaften stattfindet.